Die Corona Kriese betrifft auch viele Rheinberger Betriebe. Deshalb hat die SPD folgenden Antrag eingereicht und bittet um kurzfristige Umsetzung: Die Verwaltung möge prüfen ob Gewerbesteuerstundungen für durch die Corona Pandemie in Not geratene Rheinberger Betriebe formlos möglich sind. Gleichzeitig sollen im Rahmen der Wirtschaftsförderung alle Informationen, alle Ansprechpartner für die Sofortprogramme, die Beantragung von Fragen zu Kurzarbeitergeld zusammen getragen und auf der...

Die SPD hat 2019 ca. 3000 Unterschriften gegen die Schließung des Standortes an Herrn Dr. Weyer von der Kassenärztlichen Vereinigung Kreis Wesel übergeben. Unsere Landtagsabgeordneten haben interveniert, der Standort Rheinberg wird trotzdem geschlossen. Die jetzt noch mögliche Option für Rheinberg ist die Anbindung an einen Notdienst im St.- Bernhard-Krankenhaus in Kamp-Lintfort. Dies unterstützt die SPD und auch der Seniorenbeirat. Frau Weiss ist für die CDU gewählte...

Zwischen 250 und 300 Mitbürger aus Rheinberg und den Nachbarstätten setzten am Dienstag ein klares Zeichen gegen Rechts. Danke, wir sind stolz auf unserer Mitbürger. Für Hass, Ausgrenzung und Hetze mit rechten Parolen ist in Rheinberg kein Platz! Bericht RP Bericht Lokalkompass Bericht NRZ

Die AfD wird das erste mal in Rheinberg aktiv. Mit einer Mahnwache "Rheinberg gegen Rechts", wollen wir am Dienstagabend in Orsoy ein Zeichen setzen. Wann: 18.02.2020 um 18:30 Uhr Wo: Hafendamm 2, Ecke Westwall/ Nordwall Kommt mit Transparenten und Fahnen! Beweist, dass unsere Demokratie wehrhaft ist und Rheinberg keinen Platz für Rassismuss, Hass und rechte Parolen lässt! *Organisiert wird die Mahnwache der SPD Rheinberg anlässlich eines Vortrages des AfD Bundestagsabgeordneten Roland...

Das Bild zeigt den in der Jahreshauptversammlung am 06.02.2020 neu gewählten Vorstand. Vorsitz: Peter Tullius Stellvertreter: Achim Körber, Hannah Bollig Kassierer: Friedhelm Kung Schriftführerin: Brigitte Prumbohm Beisitzer: Manfred Friedrich, Bernd Hake, Claudia von Parzotka-Lipinski, Michael von Parzotka-Lipinski, Jürgen Potzies, Philipp Richter, Günter van Wesel, Klaus Lang Jürgen Madry ist als Fraktionsvorsitzender Vorstandsmitglied gesetzt. Ebenfalls in der Jahreshauptversammlung...

Mit der Arbeit des vergangen Jahres können wir zufrieden sein. Wir sind auf einem guten Weg und werden politisch wahrgenommen. Bei der Suche nach einem Bürgermeisterkandidaten sind wir im Gespräch und es eröffnen sich Möglichkeiten, die gilt zu nutzen. Es war ein gemütlicher Abend in lockerer Atmosphäre. Für langjährige Prarteimitgliedschaft wurden 8 Jubilare geehrt, gemeinsam kamen sie auf 405 Jahre Mitgliedschaft in der SPD. Daam Buitelaar und Karlheinz Schlusen sind 40 Jahre in der...

Als Ehepaar gemeinsam für 125 Jahre SPD Mitgliedschaft geehrt zu werden ist ein ganz besonderes Jubiläum. Von Duisburg nach Budberg und dort die SPD nach dem Krieg mit aufgebaut.Erich wurde Fraktionsvorsitzender in Budberg und nach der Kommunalen Neuordnung Fraktionsvorsitzender für Rheinberg. In der Fraktion, in den Ausschüssen und im Ortsverein, soziale Gerechtigkeit für beide das Thema Nr. 1, heute mehr denn je. Erich ist Träger des Ehrenrings der Stadt Rheiberg für 35 Jahre...

So sollte der Markplatz immer aussehen, das ist nach langen Wochenenden oft nicht der Fall, die SPD will das ändern! Ob Rheinberger oder Tourist, die Innenstadt ist Rheinbergs Fenster nach außen, wer kommt nimmt diese Bild mit nach Hause.

Demonstrieren gegen Hass und Hetze. In unserer Gesellschaft ist kein Platz für Einsschüchterung und rechte Gewalt, dies zeigten mehr als 1000 Demonstranten in Kamp-Lintfort sehr deutlich. Ein starkes Signal aller Demokraten, aus allen Schichten der Bevölkerung. Zahlreiche Mitglieder der Rheinberger SPD haben sich an der Solidaritätskundgebung für Christoph Landscheidt beteiligt. Seitdem in Kamp-Lintfort, im Europawahlkampf, Plakate der Partei "Die Rechte" abgehängt wurden wird der...

Ein neuer Betreiber übernimmt die ZUE in Orsoy. Die SPD hat Bedenken, weil der neue Betreiber, European Homecare, schon mehrfach negativ aufgefallen ist. Hier erwarten wir, dass die Landesregierung durch Kontrollen die Einhaltung von Standarts überprüft und im Zweifel sofort gegenzusteuert. Siehe Bericht RP

Mehr anzeigen